Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Gloria-Bastienne Auschill

Logopädin, Bachelor of Science Speech and Language Therapy/ Logopedics

Freie Mitarbeiterin

Mitglied im dbl (Deutscher Bundesverband für Logopädie e.V.)

Ausbildung Logopädie an der Lehranstalt für Logopädie des IFBE in Bochum

Studium Logopädie an der Fachhochschule Hildesheim/ Holzminden/ Göttingen

 

 

 

Therapieschwerpunkte:

 

* Sprachentwicklungsstörungen

* Phonologische Verzögerungen/ Störungen

* Kindliche Aussprachestörungen

* Myofunktionelle Störungen

* Aphasien

* Dysarthrophonien

* Kindliches Stottern

* Stottern bei Erwachsenen

* Stimmstörungen bei Erwachsenen

 

Fortbildungen/ Zusatzqualifikationen:

 

* Bilingualismus – logopädische Intervention bei mehrsprachigen Kindern (Dr. W. Scharff-Rethfeldt)

* Kindliche Dyspraxie – verbale Entwicklungsdyspraxie (U. Becker- Redding, M.S.)

* Entwicklungsdyslexie/ -dysgraphie

* Direkte Therapieansätze bei stotternden und stimmgestörten Kindern

* Multimodale Diagnostik und Therapie kindlicher Dysphonien  (Prof. U. Beushausen)

* Grundlagen der Hörakustik (GEERS)

* Gebärdensprache (MAKATON)

* Grammatische Störungen bei Kindern (Dr. J. Siegmüller)

* Lidcombe-Programm zur Behandlung frühkindlichen Stotterns (Dr. C. Lattermann, B. Freerk)

* Diagnostik und Therapie kindlicher Aussprachestörungen (Prof. A. Fox-Boyer)

* Zertifizierte Sprachreich-Trainerin, dbl

* Frühe Diagnostik bei Late Talkern – Umsetzung des standardisierten diagnostischen Vorgehens nach dem heidelberger Modell (Dr. A.

   Buschmann, B.Jooss)

* Trainingsleiterin „Heidelberger Elterntraining zur frühen Sprachförderung“ (Dr. A. Buschmann, B. Jooss) mit Zertifikat

* Kommunikationsanbahnung bei Autismusspektrumsstörung (U. Franke)